3D Artist CGI

Modeling, Texturing, Animation und Rendering aus einer Hand

Vom Entwurf bis zum fertigen 3D-Modell

3D Artist Animation, Architektur
Nichts ist unmöglich
Wenn Sie möchten, richten wir Sie virtuell ein.

3D Artist CGI / Animation

Wie funktioniert 3D Art?

3D Artist CGI: Im Gegensatz zu zweidimensionalen Bildern, die aus Pixeln auf einer flachen Oberfläche bestehen, setzen sich 3D-Modelle aus einem Drahtgitter zusammen, das aus vielen zusammenhängenden Flächen (Polygonen) die Form des Modells darstellt. Um die Oberflächenbeschaffenheit darzustellen, wird dieses Gittermodell vom 3D Artist CGI mit Texturen überzogen, die zusammen verschiedenste Materialien simulieren können.

Der 3D-Artist CGI kann durch das geschickte Zusammenspiel von Formen und Oberflächen fotorealistische Abbilder aller denkbaren Objekte erzeugen, die von allen Seiten betrachtet, animiert und in jedem beliebigen Medium eingesetzt werden können.

Svend Richter, 3D Artist

Double-in!

Svend Richter ist kein Unbekannter in den Reihen von Logan Five. Der aus Berlin stammende junge Mann war schon früher im Bereich Webdesign für die L5-Kunden tätig. Mit Stationen bei den ganz Großen, als Mediengestalter, 3D-Artist und Ausbilder bei BAUR in Weismain und als Webentwickler bei Haba in Bad Rodach steigt er in die Nahtstelle zwischen den Märkten und der Augmented Reality ein.
Seine kunstvollen 3D-Artist-Arbeiten in CGI, Animation und 3D-Visualisierungen überzeugen unsere Kunden auf Anhieb.

Wie entstehen 3D Modelle?

3D Modelle können auf verschiedenen Wegen erstellt werden. Ob von Hand modelliert, über Generierungsverfahren oder aus bereits vorhandenen CAD-Konstruktionen. Unser 3D-Artist CGI bringt Ihre Produkte und Ideen in die digitale dreidimensionale Form, damit sie multifunktional eingesetzt werden können.

Folgende Techniken kommen dabei zum Einsatz:

  • 3D Modeling (High-Poly und Low-Poly)
  • Texturing und digitale Materialerstellung
  • Digital Sculpting
  • Animation
  • Composing mit Bild und Filmmaterial
  • Umwandlung von CAD Daten
  • Retopologisierung von High-Poly-Modellen
  • Photogrammetrie (3D-Scan)

Modeling

In High- und Lowpoly

Wireframe

Das Grundgerüst von 3D-Modellen

Texturing

der einzelnen Modellbereiche

PBR – Physically Based Rendering

Photorealistische Darstellung von Materialien

In welchen Anwendungen wird 3D Art eingesetzt?

Einmal vom 3D Artist erstellt, lassen sich mit professionell modellierten und animierten 3D Modellen eine ganze Fülle an Medien bespielen, erweitern und anreichern. So zum Beispiel Augmented Reality und Virtual Reality Anwendungen, CGI-Szenen (Computer Generated Imagery), die sowohl im Stand- als auch Bewegbild aus der modernen Werbe-, Medien- und Filmlandschaft nicht mehr wegzudenken sind, bis hin zu Games, die hauptsächlich auf dreidimensionale Welten und Figuren setzen.

Ein Auszug der Einsatzgebiete Ihrer 3D Modelle:

  • Augmented Reality
  • Virtual Reality
  • CGI (Computer Generated Imagery) in Stand- und Bewegtbild, Link zu CGI
  • 3D Darstellungen im Web
  • Games
  • 3D Druck

CGI – Computer Generated Imagery

Nicht nur in AR und VR.
Ihre 3D-Modelle gerendert in Bild und Film.

3D Art in aktuellsten Technologien

Wie Sie vielleicht erfahren haben, spezialisieren wir uns (auch mit dem 3D Artist) immer mehr im Bereich der Augmented und Virtual Reality. In diesen Technologien ist es notwendig, die digitalen Daten von Produkten möglichst vollständig zu erfassen und zu optimieren. Dadurch lassen sich zum Beispiel in Virtual Reality mächtige Präsentationsumgebungen schaffen.

Wir freuen uns, wenn Sie mit unserem 3D Artist zusammen arbeiten und neue virtuelle Welten erschaffen werden.

Anregungen für Produkte und Lösungen in 3D:

  • 3D-Produktpräsentationen
  • 3D Gebäudedarstellung
  • 360° Ansichten
  • Augmented Reality Bedienungsanleitungen
  • Augmented Reality für Druckereien
  • Interaktive Explosionszeichnungen für Augmented Reality Anwendungen
  • Virtuelle Rundgänge
  • Virtuelle Raumeinrichter
  • Edutainment durch den 3D Artist CGI
  • Gamification
  • Glas-Darstellung mit Reflektion und Refraktion
  • Darstellung von fotorealistischen Materialien
  • 3D-Animationen und -Filme für Werbung und Kommunikation
  • 3D-Charakterdarstellungen
  • Visualisierung und Animation für Augmented Reality
  • Katalogdarstellung von Möbel (Kasten, Bett, Schrank, Einrichtung, Sofa)
  • Konfiguratoren