Online Werbung erfolgreich

Online Werbung

Dank Online Werbung: Erfolg in allen Boxen

Mit einer neuen Website und mithilfe unterschiedlicher Logan Five-Kampagnen schaffte es das junge Coburger Unternehmen Heimbox.de über zielgerichtete Online Werbung, in einem halben Jahr auf Vollauslastung zu kommen. Wir haben dazu Michael Stammberger, Geschäftsführer und Gründer von Heimbox.de befragt.

Herr Stammberger, was hat es mit den „Heimboxen“ auf sich – und für welche Bereiche haben Sie sich Unterstützung durch Logan Five geholt?

Michael Stammberger: Ich verfüge über viel Lagerraum in mehreren Gebäuden. Deshalb lag es für mich auf der Hand, diese Räume Kunden als Lagerraum anzubieten. Und so war die Idee von Heimbox.de geboren, indem ich meine Räume – unterteilt in abschließbare Lagerboxen – zur Verfügung stelle. „Selfstorage“, wie man es neudeutsch nennt, liegt in den Großstädten im Trend. „Warum nicht auch in Coburg?“, war mein Gedanke. Und so startete ich durch.

Der bauliche Einsatz ist das eine, doch die Boxen auch an Kunden zu vermitteln, das andere. Wie haben Sie es in so kurzer Zeit geschafft, dass fast alle Boxen ausgebucht sind?

Heimbox.de Stammberger

Michael Stammberger, Heimbox.de

Michael Stammberger: Erst hatte ich selbst eine eigene kleine Website gebaut – mit nur dürftigem Erfolg. Dann sprach ich die Agentur Logan Five an, wie sie mich auf meinem Weg, Heimbox.de zum Erfolg zu bringen, mit Online Werbung unterstützen kann. Deren erster Schritt war eine professionelle Website, die auch eine aussagekräftige Werbebotschaft auf den Weg bringen sollte. Und weil Raum die „Ware“ ist, die ich Kunden anbiete, wurde gleich der ganze Weltraum in die Pflicht genommen. So wurde ein wirkungsvolles Narrativ erschaffen, das sich werblich gut darstellen lässt. Sowohl über die Bildsprache als auch über die Texte kommt immer wieder klar heraus, dass ich meinen Kunden Raum anbiete. Dass dieser Raum auch noch optimal abgesichert ist – und dennoch über 24 Stunden zugänglich, wird ebenfalls immer wieder gut herausgestellt.

Einfach eine Website bauen und das war’s dann schon?

Michael Stammberger: Auf keinen Fall. Wir fuhren bei der Online Werbung eine zweigleisige Strategie: Einerseits schalteten wir Facebook-Kampagnen, die in den Bildern und in den Texten das Thema Raum vermitteln. Andererseits arbeiteten wir auch mit Google Ads, als bezahlten Anzeigen bei Google, die wir für unsere Region geschaltet haben. Und der Erfolg gibt uns Recht. Wir sind nach einem halben Jahr fast ausgebucht. Die Kunden sollten sich also rechtzeitig bei uns über freie Boxen informieren. Jetzt posten wir erst einmal „normal“ bei Facebook, bis wieder mehr Boxen frei sind (oder wir weitere Räume haben). Dann pushen wir erneut, um weitere Kunden zu erreichen.

Herr Stammberger, wir danken Ihnen für den „Manöverbericht“ zur erfolgreichen Online Werbung und freuen uns mit über Ihren Erfolg.

© Copyright 2022 – Logan Five GmbH