Video auf Papier

Video auf Papier?

Viele Menschen suchen nach dieser neuen Technologie, um sie in ihrer Werbung einzusetzen. Dazu, das wissen wir, werden von den Menschen viele verschiedene Suchbegriffe in Google eingegeben: “Video auf Papier” oder “bewegtes Papier” oder auch “Animationen in Anzeige”. In der Realität heißt das Thema Augmented Reality, übersetzt in deutsch bedeutet das “erweiterte Realität”. Mittels eines Targets, also einer Kombination grafischer Erkennungsmerkmale (kann auch ein QR-Code sein) erkennt eine App, dass dies ein sogenannter “Trigger” ist, ein Auslöser eben.

Bewegte Bilder in der Zeitung?

Die Zeitungen und Zeitschriften der Zukunft werden von den Inhalten her wachsen. Nicht aber in der Papiermenge. Tablet und Smartphone sind die Kommunikationsmittel, die sich rasend schnell verbreitet haben. Nun kann man mit ihrer Hilfe auch Videos auf Papier anschauen. Man lädt die App und das Gerät erkennt die Systematik, startet umgehend den Film. Wie das funktioniert, zeigt Logan Five, Ihr Anbieter für innovative Werbemöglichkeiten, hier: Augmented Reality – der Film.

Was lässt sich mit Augmented Reality noch darstellen?

Das Revolutionspotential ist so immens, dass sich auch die Großen damit beschäftigen. Ikea, Lego, Mercedes-Benz, viele Konzerne nutzen die Technologien bereits in der Kommunikation, aber auch in der Fertigung. Denn man kann neben Video auf Papier auch andere Kommunikationsarten damit Verbinden: Ton auf Papier, Animation auf Papier, Musik auf Papier, Lokalisierung (GPS), go to website (Angebot erfassen), go shopping (eCommerce), send an email (EmailMarketing), Bildgalerie auf Papier …

Einer der ganz großen Vorteile ist dann, dass die hinterlegten Informationen in der Cloud basiert sein können. Gegenüber Papier ein unschlagbarer Vorteil. Video auf Papier oder auch Augmented Reality kann aktualisiert werden. Jede Veränderung in der Datenbank verändert die Welt.

Für Unternehmer: Kommt die papierlose Welt?

Wir haben als Werber natürlich auch Erfahrung mit Bedienungsanleitungen und Dokumentationen. Gerade in der Industrie ist der Aufwand, Papier zu entwickeln, zu lagern und beizupacken nicht zu unterschätzen. Stellen Sie sich vor, sie haben ein Top-World-Produkt entwickelt und müssen Dokumentationen in 12 Sprachen bereit stellen. Mit einer einzigen Augmented-Reality-Applikation lassen sich die Sprachen darstellen sowie mit interaktiven Inhalten verbinden. Das geht bis hin zur Ersatzteilnachbestellung per Augmented Reality.

Augmented Reality auch für Sie?

Wir statten Ihre Anzeigen und Kataloge mit diesem neuen System aus. Wir installieren für Sie individuelle AR-Lösungen. Logan Five ist Ihr Ansprechparter für Augmented Reality in Bayern und darüber hinaus.

Sprechen Sie uns an: 09562/4001-0

Das digitale Marketing Thema ist interessant für Sie?